Vor der Geburt

Geburtsvorbereitung für Paare am Wochenende

Geburtsvorbereitungskurs für Paare am Wochenende über 11 Stunden , in denen ihr durch Gespräche rund um die Schwangerschaft , Geburt und Wochenbett vorbereitet werdet.

Außerdem werdet ihr Atem – und Entspannungstechniken erlernen , welche euch die Wehenverarbeitung unter der Geburt erleichtern soll.

Die Kurszeiten :

Freitag 18.00 – 21.00 Uhr

Samstag 10.00 – 13.00 Uhr und 14.00 – 16.00 Uhr

Sonntag 10.00 – 13.00 Uhr

Gebühr :

120 € pro Person inklusive Getränke und Snacks

( Die Gebühr wird ganz oder teilweise von den Kassen erstattet)

Termine :

2022

08.07.22 – 10.07.22 ausgebucht

26.08.22 – 28.08.22 ausgebucht

23.09.22 – 25.09.22 ausgebucht

07.10.22 – 09.10.22 ausgebucht

04.11.22 – 06.11.22 ausgebucht

16.12.22 – 18.12.22 ausgebucht

2023

13.01.23 – 15.01.23 ausgebucht

24.02.23 -26.02.23

24.03.23 -26.03.23

21.04.23 – 23.04.23

11.05.23 – 13.05.23

16.06.23 – 18.06.23

25.08.23 – 27.08.23

22.09.23 – 24.09.23

20.10.23- 22.10.23

10.11.23 – 12.11.23

15.12.23 -17.12.23

Anmeldeformular bitte ausgefüllt an jahn-anja@mail.de zurücksenden

Geburtsvorbereitung ab dem 2. Kind

in diesem Kurs frischst Du Dein Wissen zum Thema Geburt auf und nimmst Dir Zeit für Dein Ungeborenes. Massage und Entspannungsübungen unterstützen, Dich auf das bevorstehende Geburtserlebniss einzustimmen und eine Auszeit im oft hektischem Alltag zu finden. Es gibt Raum, sich über Geburts-, Still- und Wochenbetterfahrungen auszutauschen.

Wir sprechen über die neue Situation für die Geschwister und über Möglichkeiten und Hilfen, auch mit einem weiteren Kind das Wochenbett entspannt zu erleben.

3 mal 90 Minuten jeweils von 10.00 bis 11.30

Kosten :

60 € ( wird von den Krankenkassen erstattet )

Dies ist ein reiner Frauenkurs.

Kurs 2 Donnerstag 27.10.2022 ausgebucht

Anmeldeformular bitte ausgefüllt an jahn-anja@mail.de zurücksenden

Vorsorge

Die Schwangerenvorsorge umfasst alle Untersuchungen ,die durch die Mutterschaftsrichtlinien vorgesehen sind , außer die Blut- und Ultraschalluntersuchungen. Diese können auch im Wechsel mit dem behandelnden Facharzt erfolgen oder als Ergänzung.

Die Kosten werden von den Krankenkassen übernommen.

Beratung und Hilfe bei Beschwerden

  • Übelkeit
  • Dehnungsschmerzen
  • Rückenschmerzen
  • vorzeitige Wehen
  • andere Beschwerden
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.